zurück
1 / 4
vor

Wärmedämm-Verbundsysteme: Thermohaut für Ihr Haus

Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) werden zur Dämmung von Außenfassaden und der Kelleraußenwände eingesetzt. Dabei werden bestimmte, aufeinander abgestimmte Materialien miteinander "verbunden" und zusätzlich auf das Mauerwerk aufgebracht.

Ziel ist eine optimale Wärmedämmung. Und das heißt für Sie: Wohlfühlen in den eigenen vier Wänden.

[Fotos: Sakret]

Wärmedämmverbundsysteme von quick-mix


 
Das WDVS von quick-mix macht jede Fassade zum Gewinn!

Profitieren Sie von unseren Erfahrungen.

Wärmedämmverbundsysteme von Kampatherm

Hier demnächst Produktinfo ...

Gesund wohnen – Erstes Bio-Innenputzsystem aus Kalk

Saint-Gobain Weber hat sein Produktspektrum um ein Bio-Innenputzsystem aus dem natürlichen Rohstoff Kalk erweitert. Damit begegnet der führende Hersteller mineralischer Edelputze der wachsenden Nachfrage nach einer natürlichen und wohngesunden Raumgestaltung.

Die weber.cal-Kalkputze sind antiseptisch und dadurch schimmelpilzhemmend, absolut emissionsfrei, nehmen aus der Raumluft überschüssige Feuchtigkeit auf, binden flüchtige Schadstoffe und sorgen so für ein angenehmes und gesundes Raumklima.